KLV Rotenburg

Offizielle Website des KLV Rotenburg

Aktuelles

Aufgrund der am 13.03.2020 veröffentlichten Empfehlungen des NLV werden die Schulungen für die Wettkampfsoftware TAF3, die in Zeven, Winsen und Lüneburg stattfinden sollten, abgesagt. Dieser Schritt dient dem Schutz der Teilnehmer/innen vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus.

Sobald die Lage dies zulässt, werden neue Termine für Schulungen gesucht.

Zahlreiche Sportlerinnen und Sportler aus dem Landkreis Rotenburg erreichten im vergangenen Jahr herausragende Ergebnisse bei Landes-, Bundes oder gar internationalen Meisterschaften. Dafür wurden sie nun bei der Sportlerehrung des Kreissportbundes und des Landkreises geehrt.

(mehr …)

Am 29. Februar fand nun bereits zum wiederholten Male der Verbandstag des KLV Rotenburg im Zevener Mehrgenerationenhaus statt. Teilgenommen haben insgesmat 51 Personen, darunter auch viele Jugendliche. Als Ehrengäste waren der Zevener Bürgermeister Norbert Wolf, sowie Peter Bergstermann vom Kreisportbund und Ines Krüger von der Sparkasse Rotenburg-Osterholz anwesend.

Neben den Berichten des Vorsitzenden und des Sportwartes, gab es einige Posten im Vorstand neu zu wählen, sowie einige Ehrungen.

(mehr …)

Der NLV Kreis Rotenburg e.V. schaut auf ein recht zufrieden stellendes Jahr 2019 zurück.

Es war unser Jubiläumsjahr. Insgesamt 40. Jahre besteht der KLV Rotenburg nun bereits. 1802 Leichtathleten/innen sind im Kreisgebiet gemeldet, diese verteilen sich auf 43 Vereine. Letztendlich ist dies immer noch eine stattliche Anzahl von aktiven Leichtathleten/innen, jedoch sind in den letzten fünf Jahren keine Zuwächse mehr zu verzeichnen gewesen.

(mehr …)

22 Wettkämpfe wurden im vergangenen Jahr durchgeführt. Der erste war nicht, wie man erwarten konnte, ein Crosslauf. Am 13. Januar fanden die Landesmeisterschaften Winterwurf in Zeven statt. Mit zum Teil beeindruckenden Leistungen wurde die neue Wurfanlage der LAV Zeven eingeweiht.

(mehr …)

Zeven. Am 22. und 23. Februar veranstaltete der Kreisleichtathletikverband Rotenburg (KLV) eine Kampfrichter-Grundausbildung im Funktionsgebäude auf der Sportanlage an der Kanalstraße. An dem Lehrgang nahmen 17 Personen teil, von denen der Großteil aus den Reihen der Leichtathletikvereinigung Zeven (LAV) kommt.

(mehr …)

Seit dem ersten Dezember 2019 können alle Vereine und Verbände des DLV die Wettkampfsoftware TAF3  aus dem Hause SELTEC nutzen. Um den künftigen Nutzern den Einstieg zu erleichtern finden im März drei Schulungen im Gebiet des Bezirks Lüneburg statt.

(mehr …)

Auch in diesem Jahr organisiert der KLV Rotenburg die Talentförderung (E II Kader) für den Altbezirk Stade, im Schul- und Sportzentrum Oerel bei Bremervörde.

Die Jahrgänge 2006/07 des Altbezirks Stade mit den Übungsleitern Marcus und Janosch Bieck sowie Gerd Prinzler.
(mehr …)